Österreichische Bike Polo Bundesliga

Willkommen PolospielerInnen!

Re: Österreichische Bike Polo Bundesliga

Beitragvon LeftyPony » Do 24. Nov 2016, 11:33

Die Pony Asphalt Force ist ebenfalls (bedingt) mobil und sehnt sich schon nach den betonfarbenen Weiten der Linzer Vorstadt... Wann steigt denn das erste Linzer Single Player Shuffle Teamcaptain Top Middle Bottom Bracket Mixed Hullabaloo?
*dienüsternbläh*
Benutzeravatar
LeftyPony
 
Beiträge: 492
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 13:43

Re: Österreichische Bike Polo Bundesliga

Beitragvon asphaltGulasch » So 4. Dez 2016, 21:15

also ungezwungen koennen wir hier immer spielen. i weiss lieder nicht, wie die polizei auf die banden reagieren wuerde. letztens ist sie bei unseren radln stehengeblieben, da haben wir die banden gerade abgebaut gehabt. und wollt nur sicher gehn, dass die radln ned gfladdert werden.. also sehr zuvorkommend .. hehe

i frag mal bei uns nochmal, wann denn leute zeit haben. weihnachten und silvester fallen auf einen samstag. i weiss ned ob das toll oder bloed ist. letztes jahr hamma am 30igsten vorsilvester gefeiert und poliert, bis 12 oder so. das koennt ma theoretisch auch wieder machen. waere sicher sehr fein.

schlafplaetze muesst ma organiesieren, sollt sich schon bewergstelligen lassen. i kann gemuetliche 2 auf ner couch anbieten. zu dritt ists sicher kuschlig, geht aber bestimmt auch ...

doodle anyone? :)
Benutzeravatar
asphaltGulasch
 
Beiträge: 149
Registriert: Do 17. Dez 2015, 13:18

Re: Österreichische Bike Polo Bundesliga

Beitragvon metriod » So 4. Dez 2016, 23:47

Muss ja nicht genau zu Weihnachten oder Sylvester sein. Kann auch dazwischen oder davor oder danach sein. Wann auch immer für euch gut passt und für alle anderen auch.

Ich würd wahrscheinlich sehr früh anreisen und am Abend wieder heim.
Benutzeravatar
metriod
 
Beiträge: 1849
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 00:09

Re: Österreichische Bike Polo Bundesliga

Beitragvon asphaltGulasch » Mo 5. Dez 2016, 11:29

eh, hast voll recht.

deswegen :)
DOODLE

bitte den leuten mitteilen oder sharen oder so.
Benutzeravatar
asphaltGulasch
 
Beiträge: 149
Registriert: Do 17. Dez 2015, 13:18

Schlafplätze gesucht

Beitragvon LeftyPony » Mo 5. Dez 2016, 16:51

Liebe LinzerInnen,
Nachdem ja ein Haufen Leute aus Wien/Graz/Rest der Welt im Jänner zu euch auf Besuch kommt, wollt ich im Namen der Pony Asphalt Force (bis jetzt 3 Leute) mal vorsichtig anfragen, wies mit Übernachtungsmöglichkeiten ausschaut: die Ansprüche sind niedrig (Schlafsack: dabei, direkt unter der Brücke schlafen: eher nicht), ebenso das Budget :) , aber Gastfreundschaft wird natürlich gerne erwidert!
Benutzeravatar
LeftyPony
 
Beiträge: 492
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 13:43

Re: Österreichische Bike Polo Bundesliga

Beitragvon django » Sa 10. Dez 2016, 00:20

Termin scheint gefunden...
django
 
Beiträge: 181
Registriert: Di 26. Mai 2015, 12:26

Re: Österreichische Bike Polo Bundesliga

Beitragvon asphaltGulasch » Sa 10. Dez 2016, 17:38

indeed .. geilo.

jetzt muess ma nur herausfinden, wann ma beginnen wollen, aber vermutlich am vormittag, da der/die ein/e oder andere/r am gleichen tag an und abreisen mag. wir koennten auf jedenfall auch 2 tage spielen solang ma wollen, um die jahreszeit sind hoffentlich keine eisstockschiesser da.

also wer mag kann am freitag kommen, dann koenn ma spielen und so und das offizielle single-shuffle-whatever-dingens-djanog-kennt-sich-aus mach ma dann am samstag ?

sollt ma was organisieren oder einfach drauflos und wird schon :D keine ahnung. an was muess/sollt ma denken.

hm oder ? :)

jedenfalls freu ich mich schon drauf!!
Benutzeravatar
asphaltGulasch
 
Beiträge: 149
Registriert: Do 17. Dez 2015, 13:18

Re: Österreichische Bike Polo Bundesliga

Beitragvon metriod » Sa 10. Dez 2016, 18:05

Besuch ausm Ausland geht OK?
Mich hat schon wer gefragt.
Benutzeravatar
metriod
 
Beiträge: 1849
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 00:09

Re: Österreichische Bike Polo Bundesliga

Beitragvon django » Sa 10. Dez 2016, 18:16

metriod hat geschrieben:Besuch ausm Ausland geht OK?
Mich hat schon wer gefragt.


Für mich persönlich kein Problem. Ist ja jetzt mal eh nur ein Spaßevent zum Kennenlernen, oder? Denke, das Interesse aus dem Ausland wird sich bis auf KURT und Prag/Pardubice wohl in Grenzen halten. Regensburg könnte man eventuell noch fragen, falls wir das wollen.

Cool wäre ein Tag Single Shuffle zum Kennenlernen und ein Tag gewählte Benches (sofern wir nicht zu viele Leute sind, was ich nicht glaube)

Übrigens in Graz werden wir im Frühjahr auch eine Lösung für unser Bandeproblem finden und mal sowas veranstalten. Werden auch Zagreb und Ptuj einladen.
django
 
Beiträge: 181
Registriert: Di 26. Mai 2015, 12:26

Re: Österreichische Bike Polo Bundesliga

Beitragvon asphaltGulasch » So 11. Dez 2016, 15:52

besuche passen voll gut!
wuerd auch eher meinen, dass das a spass event ist.
anstrengen sollen sich die leute aber trotzdem beim spielen. :D
Benutzeravatar
asphaltGulasch
 
Beiträge: 149
Registriert: Do 17. Dez 2015, 13:18

Re: Österreichische Bike Polo Bundesliga

Beitragvon wo-ufp1 » Di 13. Dez 2016, 10:09

Wann ist Terminschluss?
Der Freitag ist doch ein Arbeitstag oder nicht?
Wer hat da aller Zeit :o ?

Wegen Besucher aus dem Ausland: Derzeit sind wir 16. Wenn dann noch 4-6 aus dem Ausland kommen, und das bei nur einem Court, dann steht man schon recht lange herum. Und das bei höchstwahrscheinlich winterlichen Temperaturen.

Übrigens, allerhöchstwahrscheinlich wird im Februar in Wien auch eine Veranstaltung stattfinden.
Benutzeravatar
wo-ufp1
 
Beiträge: 698
Registriert: Mo 20. Apr 2015, 11:17

Re: Österreichische Bike Polo Bundesliga

Beitragvon django » Di 13. Dez 2016, 11:29

wo-ufp1 hat geschrieben:Wann ist Terminschluss?
Der Freitag ist doch ein Arbeitstag oder nicht?
Wer hat da aller Zeit :o ?

Wegen Besucher aus dem Ausland: Derzeit sind wir 16. Wenn dann noch 4-6 aus dem Ausland kommen, und das bei nur einem Court, dann steht man schon recht lange herum. Und das bei höchstwahrscheinlich winterlichen Temperaturen.

Übrigens, allerhöchstwahrscheinlich wird im Februar in Wien auch eine Veranstaltung stattfinden.


Wenn so viele aus dem Ausland kommen, dann ja. Wenn alle aus Österreich kommen (würden) dann wären um die 40 Leute dort und wir müssten es trotzdem durchziehen.

Aber grundsätzlich bin ich deiner Meinung. Allerdings finde ich 24 Leute=8 Teams schon noch ok. Dann hat jede/r im Schnitt ein Spiel pro Stunde. Max und ich kümmern uns diese Woche mal um einen Facebook Event wo man dann mal sieht, ob noch mehr Österreicher mitspielen wollen und wie groß das Interesse aus dem Ausland wirklich ist.
django
 
Beiträge: 181
Registriert: Di 26. Mai 2015, 12:26

Re: Österreichische Bike Polo Bundesliga

Beitragvon django » Do 15. Dez 2016, 14:15

Also, nachdem die Terminwünsche mit überwiegender Mehrheit auf ein Wochenende fielen machen wir das jetzt so, weil ändern wird sichs nicht mehr.

Ansprechpartner ist Max aka. Asphaltgulashc, Event ist hier (bitte zusagen):
https://www.facebook.com/events/1213350338754709/

Plan (offen zur Diskussion):
Freitag Abend: Pickup im Flutlicht. Werd da ist ist da. Geht nur um den Spaß.
Samstag und Sonntag: Je nachdem wie viele wir sind machen wir uns was aus.

Für Samstag fände ich Singleshuffle gut, da man sich dann besser kennen lernt.
Sonntag könnten wir ein paar Captains definieren und Benches wählen, weil dann eh alle alle kennen.

Details hier und im Facebookevent diskutieren!
django
 
Beiträge: 181
Registriert: Di 26. Mai 2015, 12:26

Re: Österreichische Bike Polo Bundesliga

Beitragvon LeftyPony » Do 15. Dez 2016, 14:48

django hat geschrieben:Also, nachdem die Terminwünsche mit überwiegender Mehrheit auf ein Wochenende fielen machen wir das jetzt so, weil ändern wird sichs nicht mehr.

Ansprechpartner ist Max aka. Asphaltgulashc, Event ist hier (bitte zusagen):
https://www.facebook.com/events/1213350338754709/

Plan (offen zur Diskussion):
Freitag Abend: Pickup im Flutlicht. Werd da ist ist da. Geht nur um den Spaß.
Samstag und Sonntag: Je nachdem wie viele wir sind machen wir uns was aus.

Für Samstag fände ich Singleshuffle gut, da man sich dann besser kennen lernt.
Sonntag könnten wir ein paar Captains definieren und Benches wählen, weil dann eh alle alle kennen.

Details hier und im Facebookevent diskutieren!



Die P.A.F. boykottiert das Fratzenbuch und möchte gern hierorts ihre Präferenzen kundtun:
3 Ponies wären Freitag und Samstag dabei. Pickups und Singleshuffle sind fein.
Logistisch würds sich für die WienerInnen evtl. auszahlen, einen Bus für den Transport zu mieten (außer jemand hat einen eigenen?).
Benutzeravatar
LeftyPony
 
Beiträge: 492
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 13:43

Re: Österreichische Bike Polo Bundesliga

Beitragvon django » Do 15. Dez 2016, 15:52

LeftyPony hat geschrieben:
django hat geschrieben:Also, nachdem die Terminwünsche mit überwiegender Mehrheit auf ein Wochenende fielen machen wir das jetzt so, weil ändern wird sichs nicht mehr.

Ansprechpartner ist Max aka. Asphaltgulashc, Event ist hier (bitte zusagen):
https://www.facebook.com/events/1213350338754709/

Plan (offen zur Diskussion):
Freitag Abend: Pickup im Flutlicht. Werd da ist ist da. Geht nur um den Spaß.
Samstag und Sonntag: Je nachdem wie viele wir sind machen wir uns was aus.

Für Samstag fände ich Singleshuffle gut, da man sich dann besser kennen lernt.
Sonntag könnten wir ein paar Captains definieren und Benches wählen, weil dann eh alle alle kennen.

Details hier und im Facebookevent diskutieren!



Die P.A.F. boykottiert das Fratzenbuch und möchte gern hierorts ihre Präferenzen kundtun:
3 Ponies wären Freitag und Samstag dabei. Pickups und Singleshuffle sind fein.
Logistisch würds sich für die WienerInnen evtl. auszahlen, einen Bus für den Transport zu mieten (außer jemand hat einen eigenen?).


Super! Übrigens der Event ist öffentlich, somit sollte es euch möglich sein dort zu mitzulesen. Werde mich aber bemühen alle Infos von hier dort zu posten und umgekehrt
django
 
Beiträge: 181
Registriert: Di 26. Mai 2015, 12:26

VorherigeNächste

Zurück zu Bike Polo Austria

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron