Ball in die Luft schupfen

Rund ums Regelwerk

Ball in die Luft schupfen

Beitragvon metriod » Fr 29. Mai 2015, 22:26

Ich möchte das Ball in die Luft schupfen nicht verbieten lassen aber doch drauf aufmerksam machen, dass sich in letzter Zeit die Vorfälle bei denen in die Luft geschupfte Bälle jemanden am Körper und insbesondere am Kopf treffen, sich häufen.

Mir wurde in den letzten 4-6 Wochen zwei Mal ein Ball aufs Gesicht und ein Mal auf den Hals geschupft. Dank Käfig vorm Gesicht ist nichts passiert, der Ball auf den Hals hat den Adamsapfel getroffen und das war schon unangenehm.
Am Mittwoch hats Claudia erwischt und vor 3-4 Wochen Chiara. Beide haben zum Glück ein Gesichtsschutz.

Die hoch geschupften Bälle waren der Grund warum Gert und ich vor Jahren beschlossen haben Hockeyhelme zu kaufen.

Es wäre ungut, wenn es jemanden ohne Gesichtsschutz treffen würde. Daher bitte um mehr Sorgfalt beim Ballschupfen :!:
Benutzeravatar
metriod
 
Beiträge: 1839
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 00:09

Zurück zu Regelkunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron